Wendy (Infos aus dem neuen Zuhause)

Wendy ist eine freundliche, anfangs schüchterne Hündin. Sie kam zusammen mit Rudi zu uns, der schon in sein neues Zuhause ziehen durfte. Nun möchte auch Wendy ihre eigene Familie finden. Mit Artgenossen ist sie verträglich, hat aber noch kein normales Familienleben kennengelernt. Auch die Erziehung ist komplett vernachlässigt worden. Neue Halter sollten Hundeerfahrung haben, viel Zeit, viel Geduld und am besten eine Hundeschule einplanen. Im neuen Zuhause könnte ein anderer, souveräne Hund leben, aber auch als Einzelhund würde sie gut klar kommen.

Moin, sie ist mittlerweile bei uns angekommen. Jetzt "Lola" joggt mit uns bereits 6 km und hat ihre erste Trainingseinheit in der Hundeschule hinter sich. Wir alle müssen lernen, aber sie ist schlau und will lernen, aber mittlerweile auch kuscheln. Vielen Dank für alles. Sie ist und bleibt Teil der Familie.

Es war schon immer im Hinterkopf, mal einen Hund zu haben. Aber auch mit der Gewissheit, das erst zu machen, wenn ich nicht mehr den ganzen Tag zur Arbeit bin und der Hund alleine zu Hause. In den letzten 32 Jahren waren 2 Kater die Vierbeiner im Team(der erste sogar aus dem Tierheim in Kiel, 1987). Seit Dez. 2019 zu Hause, suchten wir(Meike und ich) nach einem neuen Familienmitglied und bekamen vom Tierheim Uhlenkroog, wo wir einen Bewerbungsbogen abgegeben haben, dann den Anruf Mitte Mai, dass evtl. eine Fellnase aus dem Bestand zu uns passen würde.

Schnell einen Termin gemacht und diverse Spaziergänge im angrenzenden Waldgebiet mit damals noch Wendy(von Wendsday) und dann auch endlich der erste Trip zu ihrem evtl. neuen Zuhause.

Alles lief gut, wobei uns klar war, dass es nicht einfach werden würde mit einem Terrier. Dann die erste Übernachtung mit Option auf länger zum Pfingstwochenende. Das obligatorische „in den Flur kacken“ in der ersten Nacht, haben wir ihr nicht übel genommen. Die zerkaute Gießkanne, die leergeräumte Fensterbank mit leichtem Schaden und die zerkaute Leckerli-Dose(weil wir die vergessen haben, wegzustellen); Alles Sachen, die auch wir lernen mussten.

Sie joggte bereits nach wenigen Tagen mit uns. Zu Anfang mit etlichen Sitzstreiks, aber dann immer besser. Sie tobte mit uns am Ostseestrand und hatte keine Probleme mit anderen Hunden, allerdings mit Männern, was für mich noch ein Problem ist.

Dann nach mehreren Einzelstunden bei einer Trainerin kam unser Urlaub: ursprünglich geplant einmal um die Ostsee mit dem Wohnmobil, aber Corona-bedingt abgespeckt auf Urlaub in Deutschland, den wir jederzeit abbrechen konnten, falls Lola Probleme bekommen oder machen sollte. Sie hatte das Wohnmobil von Anfang an akzeptiert und schlief bereit bei der ersten Tour nach 5 Minuten am Gurt auf der Rückbank. Es wurde 2 ½ Wochen Abenteuer für alle.

Sie hat gelernt, wir haben gelernt.

Der Terrier kommt durch, sie weiß, was sie will. Aber immer mehr auch, was wir von ihr wollen.

Wir haben akzeptiert, dass sie in ihrem ersten Leben Sachen durchgemacht hat, von denen wir nichts wissen, aber respektieren. Sie hat uns als ihr neues Rudel angenommen.

Wir bedanken uns bei dem Team Uhlenkroog und freuen uns auf ein langes gemeinsames Leben mit Lola.

 

Weitere Informationen

Letzte Änderung am Montag, 06 Juli 2020 07:53
Mehr in dieser Kategorie: « Okki (mit Video) Seven »

Schreibe einen Kommentar

Bitte keine Werbung oder anstößige Formulierungen einsenden!
Jeder Kommentar wird vor einer Freischaltung administrativ geprüft.

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 60-2020

Ständige Sponsoren

logo-graf.png

imk24.png

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 19:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!