Kairo

Video

Kairo wurde im Alter von 9 Monaten abgegeben, da man in seinem ehemaligen Zuhause überfordert war mit dem Temperament und den Anforderungen, die ein heranwachsender Malinois-Mischling so mitbringt.

Im Tierheim zeigte er sich von Anfang an extrem gestresst. Er kommt hier sehr schlecht zur Ruhe und jede Kleinigkeit lässt ihn aus der Haut fahren. Aufgrund seines hohen Gesamtstresspegels fällt es ihm momentan recht schwer, sich bei Trainingseinheiten oder Beschäftigungsangeboten zu konzentrieren. Mit Geduld und vielen Entspannungspausen (die er äußerst dankbar annimmt) lässt sich aber dennoch gut mit ihm arbeiten, denn schlau und voller Tatendrang ist er allemal.

Kairo benötigt eine absolut klare und souveräne Führung, sonst sind Spaziergänge mit ihm ein reiner Spießrutenlauf, denn wenn er das Zepter übernimmt, wird alles, was sich ihm nähert, ob Fahrrad, Spaziergänger oder vor allem Hunde, massiv angegangen. Gesetzte Grenzen und Regeln versteht er schnell und akzeptiert diese auch, wenn sie klar kommuniziert werden, wobei er es sich nicht nehmen lässt, immer mal wieder zu hinterfragen. Momentan befindet er sich im Alltagstraining auf einem sehr guten Weg und zeigt, dass er sich auch beim Gassigehen mehr und mehr entspannen kann.

Ein sehr großes Problem ist seine wachsende Skepsis gegenüber fremden Menschen, die sich nach zwei offenbar prägenden Erlebnissen überraschend schnell entwickelt hat. Aber auch hieran arbeiten wir :-)

Bei anderen Hunden lässt Kairo sich definitiv nicht die Butter vom Brot nehmen, weiß aber grundsätzlich, wie hündisch funktioniert. Er lässt da die Sympathie entscheiden und wenn diese vorhanden ist, kann er richtig ausgelassen sein und herumalbern.

So wie Kairo sich bei uns zeigt ist es wahrscheinlich, dass er Probleme mit dem alleine bleiben hat. Wir können uns aber gut vorstellen, dass er in einem stressfreien Umfeld besser damit umgehen kann. Aufgrund seines nicht zu leugnenden Beutefangverhaltens stellen wir uns das Zusammenleben mit Katzen eher schwierig - mit entspannten Katzen jedoch durchaus machbar – vor. Kairo ist wie gesagt in der Lage gesetzte Grenzen zu akzeptieren.

Wir alle geben uns große Mühe, Kairo mit seinen Ecken und Kanten weiterzuhelfen, doch steht für Erziehung und Beschäftigung eines solchen Hundes im Tierheimalltag einfach nicht genügend Zeit zur Verfügung.

Deswegen wünschen wir uns dringend geduldige, verantwortungsbewusste Menschen, die motiviert sind, einen Temperamentsbolzen wie ihn auszulasten, zu erziehen und ihm vor allem beizubringen, sich im Alltag zu entspannen. Vielleicht würde er sich auch darüber freuen, Hundesport auf Hobbyebene ausüben zu dürfen. Für großartige Turniererfolge wird Kairo wohl nicht genügend Feuereifer mitbringen, aber Spaß an der Arbeit hat er allemal, wenn er sich denn erst einmal konzentrieren kann.

Wir sind uns sicher, dass dieser ungeschliffene Rohdiamant sich mit den richtigen Haltern zu einem wahren Traumhund entwickeln wird. Denn trotz seines Momentan enormen Stresspegels ist er nicht völlig überdreht, kann sich bei vertrauten Menschen auch richtig fallen lassen und genießt ausgiebige Kuscheleinheiten. Dabei mutiert er zu einem richtigen Riesenbaby, das sich übermütig im Gras kugelt und das Leben genießt. Er zeigt sich so dankbar für jede Möglichkeit, dem ganzen Stress für ein paar Momente zu entgehen...

..

Weitere Informationen

  • Rasse: Malinois
  • Farbe: hellbraun
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Alter bei Ankunft: 9 Monate
  • Im Uhlenkrog seit: 01.02.2018
  • Kennzeichnung: Chip
  • Patenschaften:

    Olaf Suhr, Eva Timpeskul

Letzte Änderung am Freitag, 08 Mai 2020 07:39

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 60-2020

Ständige Sponsoren

logo-graf.png

imk24.png

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 19:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!