Rosi und Robert

Hallo liebe Menschen, heute müssen wir uns mal wieder zu Miau melden, denn es gibt Neuigkeiten … besonders von meinem Freund Robert. Glaubt ihr das? Der war hin und weg von den Vorlese-Kindern des Projektes „Kinder lesen Katzen vor”. Er kam wie selbstverständlich aus seiner Höhle und lauschte dem Mädchen, welches bei uns war. Mit hat das natürlich auch gefallen und ich habe mich so gefreut! Endlich taut Robert auf! Juchuuu! Und als das Mädchen dann ging, klebte Robert an der Türscheibe und schaute ihr nach … Hach, herrlich! Nun finden wir bestimmt auch schnell ein neues Zuhause. Das wäre sooooo schön! Lernen Sie uns doch einfach einmal kennen … bis bald und ein liebes Miau von Robert und Rosi

Hallo und ein schüchternes Miau, ich bin Rosi, das Tigerkatzenmädchen oben links im Bild. Und weil ich die mutigere Katze von uns beiden bin, ergreife ich jetzt einfach mal das Miau und erzähle ich Ihnen ein wenig über uns. Als wir vor drei Jahren noch ganz kleine Kätzchen waren, kamen wir ins Tierheim und wurden hier umsorgt und aufgezogen. Diese gemeinsame Erfahrung hat Robert und mich zu einem eingeschweißten Team gemacht und wir hängen sehr aneinander. Zum Glück wurden wir dann auch schnell zusammen vermittelt. Doch jetzt konnten wir leider nicht mehr bei unserer Familie bleiben und mussten zurück ins Tierheim. Anfänglich haben wir beide uns hier nur versteckt. Doch mittlerweile taue ich schon gut auf, laufe schüchtern-neugierig auf meine Leute zu und lasse mich auch mal kurz streicheln. Mein liebster Freund Robert allerdings ist kreuzunglücklich hier im Tierheim. Er kommt natürlich auch schon mal aus seinem Versteck und sonnt sich gemütlich draußen auf seinem Brettchen. Doch wenn die Streicheltanten kommen – Schwupps – ist er wieder weg. Und so habe ich mir gedacht, dass es wohl für ihn das Beste wäre, wenn wir schnell zusammen in ein neues Zuhause ziehen könnten. Gerne bei katzenerfahrenen Menschen, die uns ein wenig Zeit geben, uns einzuleben. Dazu hätten wir unbedingt Freigang, denn das vermissen wir hier sehr – auch wenn wir ein Luxuszimmerchen mit eigenem Außenbereich haben. Das kann mit frischem Grün unter den Pfötchen einfach nicht mithalten. Miau! Na, was meinen Sie? Wollen Sie uns nicht einmal kennenlernen? Dann füllen Sie doch bitte schnell den Fragebogen da unten aus und schicken ihn ins Tierheim … wir sind schon so gespannt … 

♥ Wenn Sie an Rosi und Robert oder einer anderen Katze interessiert sind, senden Sie uns gerne den ausgefüllten Fragebogen für Katzeninteressenten zu. Dann werden wir uns bei Ihnen melden. 

Letzte Änderung am Freitag, 13 August 2021 11:08
Mehr in dieser Kategorie: « Nemo & Dorie Link »

Schreibe einen Kommentar

Bitte keine Werbung oder anstößige Formulierungen einsenden!
Jeder Kommentar wird vor einer Freischaltung administrativ geprüft.

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 62-2021

Ständige Sponsoren

logo-graf.png

imk24.png

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

J. Thomsen Werbemittelvertrieb GmbH

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 19:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!