Daisy (Infos aus dem neuen Zuhauise)

Update: Ihr Lieben, nun muss ich mich doch nochmal zu Miau melden, denn irgendwie interessiert sich kein Mensch für mich. Warum nur? Ich bin eine zuckersüße Schmusekatze, die gern stundenlang auf dem Schoß liegt. Dabei lasse ich mich nur zu gern bürsten und verwöhnen. Auch wenn ich auf dem Foto vielleicht etwas „brummelig” aussehe – ich bin eine ganz liebe Katzendame. Großes Katzenehrenwort! Also, wenn Sie eine freundliche Kuschelkatzendame suchen, dann bin ich die richtige. Da ich schon 14 Jahre alt bin, reicht mir vielleicht auch ein großer, sonniger Balkon – befragen Sie doch bitte mein Personal dazu. So könnte ich zumindest nicht noch einmal verlorengehen. Miau!

Hallo und ein freundliches Miau! Ich heiße Daisy und bin 14 Jahre jung. Vor 5 Jahren war ich schon mal hier im Tierheim. Damals wurde ich mutterselenallein auf der Straße gefunden. Ich bekam dann ein schönes Zuhause, doch die dortigen Umstände änderten sich und ich wurde „weitergegeben”. Tja … nun wurde ich wieder aufgefunden, doch mein Chip war nicht mehr „registriert” – also musste ich im Tierheim bleiben. Ganz ehrlich, das hat mir natürlich zunächst gar nicht gefallen. Entsprechend eigensinnig und launisch habe ich mich auch verhalten. Doch jetzt habe ich mein eigenes Zimmerchen hoch oben im Tierschutzhaus und bin wie ausgewechselt! Meine Katzentante findet mich total lieb, sie durfte mich gleich bei unserem ersten Treffen ausgiebig streicheln, sogar mein kuscheliges Bäuchlein! Dabei habe ich die ganze Zeit fröhlich in meinen Katzenbart geschnurrt und gebrummelt. Hach! Das war vielleicht schön. Mein zweites Hobby ist übrigens das Futtern. Da stört es mich auch nicht, dass ich ein Spezialfutter sowie Medikamente bekomme. Meine Nieren sind nämlich etwas angeschlagen. Doch da ich für mein Leben gern fresse ist es mir fast egal, was im Napf ist. Ganz unproblematisch mit mir. Ich bin übrigens eine „echte Europäisch Kurzhaar”. Das ist schon was Besonderes. Und deshalb suche ich nun auch ein besonders liebevolles Zuhause für mich: Nämlich eins für immer! Ich will nicht nochmal „aufgegriffen” werden – ich möchte geliebt, gestreichelt und gefüttert werden. Dazu noch einen Garten, damit ich mir Beine mal im Grünen vertreten kann – und schon bin ich glücklich. Lernen Sie mich und meine vielen Schokoladenseiten doch mal kennen. Ich freu mich schon auf Sie! Schnurrrrrrr =^.^=

Statt der Streichelrunde mit Birger ab in den Transportkorb - Autofahren - mein neues Zuhause erkunden, meinen Menschen kannte ich schon ein bißchen - da kann ich jetzt entspannt alle Viere von mir strecken und sage „Gute Nacht!“

Daisy ist zuhause angekommen.
Heute um 16:00 aus der Transportbox gestiegen, um 18:00 - mit Futter im Bauch - auf dem Hocker an der Heizung neben mir abhängen.Sie hat mir schon eine Menge erzählt, kuschelt jetzt eine Runde auf der Decke am Sofa und macht ein Nickerchen. Leider kann man ihr Schnurren auf den Fotos nicht hören!

Danke für eure liebevolle  Fürsorge - liebe Grüße von zuhause an die Mitarbeiter des Tierheims - sagt Daisy (ich schließe mich an !)

Daisy hat jetzt auch verstanden,dass sie auf die Couch und auf das Bett darf - sie hat sich erst getraut,als ich sie hochgenommen habe - anscheinend durfte sie das vorher nicht. Jetzt kommt sie von sich aus. Sie ist sehr anhänglich und verschmust. Sie hat auch jede Menge zu erzählen - eine richtige Schnackenkatze!  Es macht Freude,sie um sich zu haben!

Alles Gute für Sie,Ihre Mitarbeiter und natürlich die Tiere! 

Weitere Informationen

Letzte Änderung am Donnerstag, 26 März 2020 10:52

Schreibe einen Kommentar

Bitte keine Werbung oder anstößige Formulierungen einsenden!
Jeder Kommentar wird vor einer Freischaltung administrativ geprüft.

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 60-2020

Ständige Sponsoren

logo-graf.png

imk24.png

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 19:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!