Pinsel & Mimi (reserviert)

Hallo liebe Menschen, wir sind die überaus niedlichen und bildschönen Katzenfreundinnen Pinsel (schildpatt) und Mimi (grau). Wir kommen von einer Futterstelle, an der wir immer gut versorgt wurden, bis die freundliche Frau dort es gesundheitlich nicht mehr konnte. So landeten wir hier im Tierheim. 

Anfänglich sind wir sehr zurückhaltend, wenn ein Mensch uns besucht. Doch wenn wir ehrlich sind, dann warten wir sehnsüchtig auf die Menschen, denen wir unser Vertrauen schenken können. Denn wir sind sehr liebesbedürftig, durch und durch freundlich und auch verschmust. Ein paar Streicheltanten haben wir auch schon in unser Herz geschlossen. Wenn wir sie mit unseren süßen Kulleraugen anschauen, dann ist es sowieso sofort um sie geschehen! Von denen lassen wir uns auch nur zu gern das Köpfchen kraulen. Auch lieben wir es, wenn Hände durch unser superweiches Fell gleiten. Wenn dann noch ein paar Leckerlis ins Spiel kommen … hach! Dann tauen wir noch einmal lieber auf (ja, Sie haben recht – wir sind bestechlich, Miau!). 

Wir beide sind unser ganzes Leben schon zusammen, haben viele Winter draußen in der Kälte gemeinsam gemeistert und immer aufeinander aufgepasst. Wir hängen sehr aneinander und brauchen uns gegenseitig zum Glücklich sein. Das soll bitte für immer so bleiben – uns gibt es nur zusammen, denn ohne die andere wären wir nur halb. Und wenn wir noch einen Wunsch äußern dürfen … wir möchte so gern wieder frische Luft schnuppern können. Ein großer Balkon oder eine katzensichere Terrasse wären schon sehr wichtig für uns. Leider bin ich (Mimi) gesundheitlich etwas eingeschränkt, da ich eine kleine Narkose für eine wichtige Operation, nicht so gut verkraftet habe. Nun habe ich wohl doch Probleme mit dem Hören oder Sehen und benötige dafür vermutlich mein ganzes Leben Medikamente, die ich aber einfach mitfresse (Ich sehe sie ja nicht richtig ;D). Man darf mich nur nicht plötzlich von vorne streicheln, sondern muss mir etwas Zeit geben, damit ich die nahende Bewegung besser einschätzen kann. Ich komme aber, dank meiner Freundin, super damit klar und meistere meinen „Alltag“ meist problemlos. 

Na, was meinen Sie? Haben wir ihr Herz auch schon berührt? Dann besuchen Sie uns doch einfach mal im Tierheim. Wir freuen uns auf unser neues für-immer-Zuhause. Schnurrr! 

 

♥ Wenn Sie an Pinsel & Mimi oder einer anderen Katze interessiert sind, senden Sie uns gerne den ausgefüllten Fragebogen für Katzeninteressenten zu. Dann werden wir uns bei Ihnen melden.

Weitere Informationen

Letzte Änderung am Donnerstag, 09 Juni 2022 15:55
Mehr in dieser Kategorie: Schnuddel »

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 63-2021

Ständige Sponsoren

logo-graf.png

imk24.png

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

J. Thomsen Werbemittelvertrieb GmbH

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 19:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!