Hakon (mit Video) Empfehlung

Video

Guten Tag, ich heiße Hakon und bin geschätzte 13 Jahre jung. Ich war schon mal hier im Tierheim. Damals wurde ich draußen ganz allein gefunden – irgendwie war mit wohl mein Zuhause abhandengekommen. Das war vielleicht doof! Doch dann fand ich ein schönes Zuhause und ich war sehr glücklich dort. Leider entwickelte ich eine Futtermittelunverträglichkeit, mit der mein Mensch nicht zurecht kam. Unter Tränen musste ich zurück ins Tierheim… Hier wurde erst einmal gründlich geguckt, was ich vertrage. Und jetzt ist es ganz einfach, meine empfindliche Verdauung dauerhaft im Griff zu behalten. Ich bekomme nun zweimal täglich gekochte Hühnerbrust, mit etwas Taurin oder Fertig-Barfpulver. Und das vertrage ich super-gut! Es ist auch nicht teurer als ein gutes Katzenfutter aus der Dose, welches ich gar nicht vertrage. Die Vorbereitung ist auch ganz leicht, sagen meine Tierpflegerinnen! Sie bereiten einfach einmal pro Woche die sieben Tagesrationen vor, frieren Sie ein und tauen sie dann täglich wieder für mich auf.

Warum ich das hier so genau erzähle? Ich bin inzwischen so sehr traurig und verzweifelt, fast schon ein bisschen misstrauisch, weil sich kein Mensch für mich interessiert. Es fragt noch nicht mal jemand nach mir – nur weil für mich gekocht werden muss??? Miauuuuuu.

An manchen Tagen habe ich Glück und kuschele mich ganz eng an meinen Besuch ran und genieße, denn auf den Schoß oder Arm mag ich im Moment nicht mehr… Meine Katzenstreicher meinen trotzdem, dass ich ganz bestimmt wieder ein toller „Sofakater” werde. Dem stimme ich gern mit meinem lustigen Piepsstimmchen zu – ich habe nämlich eigentlich immer das letzte Miau! Also, wenn Sie auf der Suche nach einem redseligen Tigerkater mit toller Fellzeichnung und knuffig-goldenem Gesicht sind, dazu etwas Katzenerfahrung mitbringen und mir eine kleine Weile Zeit zum Ankommen geben, dann bin ich Ihr neuer, bester, liebster Katerfreund. Eine schöne Wohnung mit Balkon oder gesicherter Terrasse wäre super. Hauptsache, ich darf bleiben und verliere nicht noch mal mein Zuhause. Na… neugierig auf mich? Dann besuchen Sie mich doch mal oben im Tierschutzhaus. Ich warte schon viel zu lange auf Sie…

Letzte Änderung am Freitag, 24 August 2018 15:31
Mehr in dieser Kategorie: « Max und Molly Perle »

Schreibe einen Kommentar

Bitte keine Werbung oder anstößige Formulierungen einsenden!
Jeder Kommentar wird vor einer Freischaltung administrativ geprüft.

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 57-2018

Ständige Sponsoren

mediahof.jpg

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 21:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!