Karim

Guten Tag und ein ganz liebes Miau! Ich bin Kater Karim und ich komme aus einer Wohnung, in der viel zu viele Katzen gelebt haben. Deshalb genieße ich es jetzt sehr, wenn ein freundlicher Zweibeiner plötzlich in meinem Katzenzimmer steht und tatsächlich nur mich besuchen möchte. Wow! So viel Aufmerksamkeit für mich allein – das ist vielleicht schön. Deshalb krabble ich sofort auf den Schoß und mache es mir gemütlich, lasse mich ordentlich streicheln und verwöhnen. Nach einer kleine Weile kann es dann sogar passieren, dass ich schnurrend einfach einschlafe… hehe! Insgesamt bin ich eben ein echt süßer Typ, total ruhig, sehr verschmust und ein wenig sensibel, was meinen Magen-Darmtrakt angeht. Aber mein Personal hier ist schon ganz zufrieden mit mir. In meinem neuen Zuhause hätte ich gern einen schönen Balkon, damit ich mein Bäuchlein in die Sonne strecken kann. Auch wäre ich wahrscheinlich zukünftig gern ohne einen Katzenkumpel, damit ich meinen Menschen nicht mehr teilen muss. Das wäre einfach zu schön und ich hätte alle Streicheleinheiten für mich. Na, wie sieht’s aus? Wollen Sie mich nicht bald mal besuchen kommen? Ich warte schon viel zu lange auf Sie :-)

Karim, unser liebenswerter, oberschmusiger Kater hatte keine leichte Zeit im Tierheim – vielleicht sogar in seinem ganzen Leben! 
Er kam vor etwa zwei Jahren aus einer "Animal-hoarding"-Situation mit vielen anderen Katzen in den Uhlenkrog. Alle seine Kumpels wurden vermittelt, nur Karim musste im Tierheim bleiben, weil seine Verdauungsorgane nicht ordentlich arbeiteten. Das blieb leider trotz des selbst gekochten Futters bis zum Schluss so, und daran ist er auch gestorben.
Trotzdem wurde er von den Katzenstreichlern und Tierpflegerinnen total geliebt. Er genoss es, stundenlang auf dem Schoß zu sitzen und gekrault zu werden. Aber wenn die Essenstöpfe klapperten, wurde er munter und es konnte gar nicht schnell genug mit der Fütterung gehen.
 Karim wird uns Streichlern fehlen – besonders denen, die ihm gern stundenlang aus Büchern vorlasen oder die Kuschelstunden zum Stricken nutzten.
 
 

Weitere Informationen

Letzte Änderung am Donnerstag, 14 Januar 2016 16:24
Mehr in dieser Kategorie: « Peterle Henry »

Schreibe einen Kommentar

Bitte keine Werbung oder anstößige Formulierungen einsenden!
Jeder Kommentar wird vor einer Freischaltung administrativ geprüft.

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 58-2019

Ständige Sponsoren

imk24.png

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 21:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!