Shiva (Infos aus dem neuen Zuhause)

Hallo und ein ganz liebes Miau! Ich heiße Shiva und bin 13 Jahre jung. Die Katzenstreichler hier habe ich schon alle um meine Pfötchen gewickelt, weil ich einfach soooo niedlich aussehe und soooo süß bin! Ich mag super gern gestreichelt werden, auch stundenlang. Bin eben eine echte Schmuse-Genießer-Katze – durch und durch. Auch spiel ich gern mal eine kleine Runde oder schaue interessiert aus dem Fenster, denn hier gibt es ja immer etwas zu sehen. Aber glauben Sie nun nicht, dass es mich nach draußen zieht. Ich bin mit einer gemütlichen Wohnung voll und ganz zufrieden. Andere Katzen mag ich nicht so gern, dafür aber Kinder! Die dürfen also gern schon bei Ihnen wohnen – ich komm dann einfach dazu. Miau! Ich habe leider eine chronische Darmerkrankung, deshalb brauche ich Diätfutter und Medikamente. Trotzdem bin ich aber ganz sauber und ordentlich, gehe immer brav auf mein Katzenklo – da geht nix daneben. So, wie es sich für eine Katzendame eben gehört! Na, was meinen Sie? Passe ich vielleicht perfekt zu Ihnen …? Dann lernen Sie mich doch einfach schnell mal kennen! Ich bin schon soooo gespannt :-)

Shiva-Plüschi - kleiner Katzenengel - ein Geschenk des Himmels

Heute ist Shivas 15. Geburtstag. Seit 3.9.16 ist die kleine Zuckerschnecke jetzt bei uns. Es war gleich Liebe auf den ersten Blick! Fühlt sich an, als wäre sie schon immer bei uns. So süß, so underwiderstehlich, so lieb, immer freundlich und knuffig. Am Abhol-Tag gleich rein in den Katzenkorb und Zuhause angstfrei und neugierig gleich raus aus dem Korb und ihr neues Heim erkundet. Die erste Zeit ist sie nach dem Toiletten-Gang panisch und voller Angst vor uns weggelaufen. Wir waren erst von dieser Angst schockiert aber haben lieb mit ihr gesprochen und das hat sich mit der Zeit komplett gegeben. Hin und wieder passieren noch Pisch- und Kackunfälle, aber mit einem Wisch ist alles weg. Wir sind unserer kleinen Prinzessin nie böse. Kommt man nach Hause (und Shiva schläft gerade nicht tief und fest) kommt sie mauzend, schnurrend und gurrend angelaufen, holt sich ihre Streicheleinheiten und dann ihr Fressen ab! Bis November '16 hat sie Dehner Sensitive gefressen, dann aber auf einmal verweigert. Haben dann auf Terra Felis umgestell. Seitdem hat sie keinen Durchfall mehr und frisst um die 300g/Tag und wiegt jetzt 3,8kg, nimmt also stetig zu. Wenn sie könnte, würde sie auch Schokolade und Joghurt fressen, aber sie weiß, dass das nicht passieren wird. Am Anfang haben wir nicht mit Shiva gespielt, weil im Aufnahmebogen stand, dass sie nicht spielt. Durch Zufall merkten wir aber dass sie auf ein Schüsselband abging. Seitdem spielen wir mit ihr und sie spielt wie eine junge Katze. In letzter Zeit spielt sie etwas weniger, schläft und kuschelt jetzt mehr. Neugierig zugucken tut sie aber immer, auch wenn das Spielen nicht super wild ist. Knistern, Einkaufstüten und Paketlieferungen sind für Shiva absolute Highlights. In der Wohnung hat sie verschiedene Schlaf- und Kuschelorte. Am Anfang am liebsten im Zimmer von Julian. Jetzt meistens im Wohnzimmer auf der Couch, oder in Mama Andreas Schlafzimmer auf dem Bett oder in Shivas Kuschelhöhle. Ist "Shiva-Wetter" (kein stärkerer Wind oder Regen) liegt unsere süße Maus auch sehr gerne auf ihrem Regal auf dem Balkon oder schaut auf der oberen Ebene Ausschau. Verbringt dann auch gerne ihre Nächte auf dem Balkon. Wir hatten auch ausgestochene Rasenfläche, auf der sie viel gelegen hat. Die hat sie allerdings irgendwann als Klo verwendet und musste weggetan werden. Sie liebt Katzengras und -minze. Schmeckt super lecker und riecht absolut hervorragend. Morgens Shiva-Wecker: - erst dicht am Gesicht sitzen und anatmen - wenn das nichts wird, in steigender Lautstärke maunzen - wenn auch das nichts wird, das Gesicht ablecken oder über den zu weckenden Menschen laufen Gurrend, schnurrend, maunzend gestreichelt werden, zum Napf laufen, Fressen bekommen, streicheln, auf den Balkon zum Gras fressen, auf's Regal und rumgucken. Möchte Shiva spielen, gestreichelt werden oder raus kommt sie mit ihren süßen, wachen, lieben Augen, ihrem zarten Maunzen an, läuft vor einem her und zeigt was sie möchte. Allerliebstes zartes kleines Katzen-Engelchen. Voller Liebe und Dankbarkeit sitzen wir oft neben unserer süßen Plüschi-Maus und weinen vor Glück... Danke an das gesamte Tierheim-Team und die Paten für die liebevolle Pflege und Unterstützung! Ein Engel wurde uns geschickt - Danke, voller Liebe... Gerade liegt sie hier und schläft. Ihre Pfötchen zucken. Wir lieben sie einfach... 

 Shiva, die wir mehr oder weniger aus Versehen in Plüschi umbenannt haben, ist am 26.11.18 über die Regenbogenbrücke gegangen. Es ging gesundheitlich am Ende sehr schnell; ihr ging es bis 10 Tage davor eigentlich super. Der Tierarzt sagt sie hat sich nicht gequält und ihr tat nichts weh. Als wir sie damals kennengelernt haben war es direkt Liebe auf den ersten Blick und weniger als zwei Wochen später war sie auch schon hier. Wir haben nie damit gerechnet mit ihr überhaupt mehr als zwei Jahre verbringen zu dürfen. Es war sowohl für Shiva als auch für uns eine wundervolle Zeit voller Liebe, Vertrauen und Dankbarkeit. Menschen- und Tierseele haben sich gefunden. Unser kleiner Katzen-Engel, vom Himmel geschickt, ist jetzt wieder im Himmel. Wir vermissen sie sehr aber sind unglaublich dankbar für die schöne Zeit mit dieser tollen Katze.

Letzte Änderung am Dienstag, 11 Dezember 2018 13:27
Mehr in dieser Kategorie: « Mirabell Julio »

Schreibe einen Kommentar

Bitte keine Werbung oder anstößige Formulierungen einsenden!
Jeder Kommentar wird vor einer Freischaltung administrativ geprüft.

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 58-2019

Ständige Sponsoren

imk24.png

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 21:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!