Julio

Kater Julio

Ich fand Julio auf einem Hinterhof in Kiel. Ich brachte ihn hier ins Tierheim Kiel und da meine fast 20-jährige Katze ein halbes Jahr zuvor verstorben war, beschloss ich ihn zu adoptieren, auch als ich ihn nach 5 Wochen besuchte, freute er sich riesig, er schien mich wiederzuerkennen. Kam aus seiner Höhle und schnurrte, warf sich auf den Rücken und ich konnte ihn wie einen Hund am Bauch kraulen. Die Chemie zwischen uns stimmte.

Zu Hause lebte er sich schnell ein, er wurde immer zutraulicher und saß gern auf meinem Schoss und ich konnte ihn stundenlang überall streicheln, vor allem am Bauch, das hatte er besonders gern.

Meine Bedenken, ob er sich mit meinen Meerschweinchen gut verstehen wird, waren schnell verflogen. Er saß sogar mit ihnen im Gehege.

Nur nach draußen wollte er nicht, auch deshalb hatte ich beschlossen umzuziehen, er sollte einen Garten bekommen.

Doch im Mai wurde seine Atmung immer schneller und schlechter und ich war bei vielen Tierärzten, keiner konnte helfen. Er bekam Medikamente, aber sein Zustand verbesserte sich nicht wirklich. Die Atemprobleme waren am Ende so massiv, dass er kaum noch laufen konnte. Er rang gleich nach Luft und fiel um. Fraß kaum noch etc.

Julio ist am 30.08.2018 verstorben, an dem Tag, an dem ich die neue Wohnung mit "seinem" Garten bekam. 

Mit ihm durfte ich nur 18 Monate verbringen.Er starb viel zu früh!

Ein sehr lieber Kater, ich vermisse ihn jeden Tag. 

Letzte Änderung am Montag, 17 Dezember 2018 17:23

Schreibe einen Kommentar

Bitte keine Werbung oder anstößige Formulierungen einsenden!
Jeder Kommentar wird vor einer Freischaltung administrativ geprüft.

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 58-2019

Ständige Sponsoren

imk24.png

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 21:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!