Tyson

Am 28.02.2017 musste Tyson leider über die Regenbogenbrücke gehen. Er hatte einen Tumor, der nicht operiert werden konnte.

Tyson hat vor seiner Ankunft im Tierheim schon eine Menge erlebt – als von Natur aus sehr unruhiger und stressanfälliger Hund wurde er bereits mehrfach weitergegeben, da er seine Halter wohl wiederholt mit seinem Temperament und seinen ‚Macken‘ überfordert hat:

 Durch mangelnde Erfahrung mit Besuchern zeigt er sich fremden Menschen gegenüber zunächst eher skeptisch und fühlt sich schnell bedroht. In ihm unbekannten Situationen, vor allem aber bei Sichtkontakt zu Artgenossen ist er sehr aufgeregt und bekommt seinen ‚Tunnelblick‘ – dann blendet er alles außer dem aktuellen Auslöser aus und ist nicht mehr ansprechbar. Wir vermuten auch, dass er grundsätzlich nicht besonders nett im direkten Kontakt zu anderen Hunden wäre. Sein stürmisches Wesen macht ihn nicht unbedingt zum geeigneten Hund für Familien mit kleinen Kindern und sein Gesundheitszustand erfordert ein ebenerdiges Zuhause.

Diese ganzen Eigenschaften und Gegebenheiten stellen seine neuen Halter vor große Herausforderungen, doch wer diese meistert, bekommt einen treuen und anhänglichen Partner, der unglaublich verschmust ist und für stundenlange Streicheleinheiten fast alles tun würde. In vertrauter Umgebung kann er sich gut entspannen und sicherlich auch eine Weile alleine bleiben.

Tyson geht gerne baden und tauchen.

Letzte Änderung am Dienstag, 28 Februar 2017 12:06
Mehr in dieser Kategorie: « Charly Mia »

Schreibe einen Kommentar

Bitte keine Werbung oder anstößige Formulierungen einsenden!
Jeder Kommentar wird vor einer Freischaltung administrativ geprüft.

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 58-2019

Ständige Sponsoren

imk24.png

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 21:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!