Neben der Mitgliedschaft, Geldspenden oder einer Tierpatenschaft gibt es verschiedene weitere Möglichkeiten für Tierfreunde, dem Tierschutzverein / Tierheim zu helfen:

Sach- und Geldspenden

  • Zubehör für Tiere / Tierheimbetrieb:
    • Kratzbaum
    • Körbe, Käfige
    • Transportbehälter
    • Spielsachen, Leine, Halsband,...
    • Decken, Handtücher, Teppichfliesen
    • Medikamente für Tiere
    • Reinigungsmittel
    • Bürobedarf
  • gut erhaltene Flohmarktware außer Möbel, Kleidung, Videocasetten, Musikcasetten - bitte erst wieder am März 2017 -
  • Baumaterialien nach Absprache
  • Inserate für Firmen  im Tierheimhefte
  • Sponsoring durch Firmen oder Privatleute
    • allgemein
    • für bestimmte Projekte
  • Futterspenden für Hunde, Katzen, Kleintiere, Wildtiere
  • Aufstellen von Sammeldosen / Futterspendenboxen in Firmen, Geschäften,...

Futterspendenboxen stehen in folgenden Geschäften

  • Dehner Gartencenter
  • Zoo Knutzen
  • Futterhaus Altenholz
  • Futterhaus Kronshagen
  • Edekamarkt HH Chaussee.
  • plaza Kiel
  • dm-Drogeriemarkt Holtenauer Str. 122
  • dm-Markt Schwentinental

Öffentlichkeitsarbeit

  • Standbesetzung bei Informationsständen
  • Mithilfe bei Veranstaltungen im Tierheim
  • Hilfe bei Kinderspielen, Glücksrad, Tombola, ...
  • Betreuung des Flohmarktes sowie Sortierung und Abholung von Flohmarktware
  • Verteilung von Informationsmaterial des Tierschutzvereins/Tierheims
  • Kuchenbacken für Veranstaltungen mit Publikum im Tierheim

Tierheimbetrieb 

  • Mithilfe bei der Pflege des Tierheimgeländes
  • Mithilfe bei handwerklichen Tätigkeiten
  • Einfangaktionen von frei lebenden Katzen zwecks Kastration
  • Betreuung von Futterplätzen frei lebender Katzen
  • Betreuung von Haustieren aus einem Privathaushalt während der Urlaubszeit / bei Erkrankung

aktualisiert 13.01.2017

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft Nr.53

Ständige Sponsoren

mediahof.jpg

tng.jpg

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 21:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

An-/Abmelden