21.01.2018

abgeholt: 1 Hund - Fund v.g.

20.01.2018

vermittelt: 2 Katzen, Oleg und Hein Mück

abgeholt: 1 Fund-Wellensittich

gekommen: 2 Kanarienvögel (Abgabe), 1 Hund (Pension), 1Hund - Fund

19.01.2018

vermittelt: 3 x 2 Katzen zusammen Amanda + Günther, Baby + Dicker, Lilo + Lulu

abgeholt: 1 Hund S-Pension, 1 Katze Fund

gekommen: 1 Katze saß vor dem Tierheimtor, 1 geschwächte Möwe

Rückmeldungen: Kater Ludos, Steckbrief Duke mit Video

verstorben: 1 Katze Fund vom 15.1., 1 Kater Herbert

18.01.2018

gekommen: Rückgabe Kater Oleg + Kater Rollo

abgeholt: 1 Hund Fund

vermittelt: 2 halbwüchsige Katzen, 1 Wellensittich

Rückmeldungen: Kater Pekka

verstorben: Wildkaninchen von gestern,

17.01.2018

gekommen: 1 Katze - Fund, 4 halbwüchsige Katzen - Fund, 1 Hund -Fund, 1 Wildkaninchen

ausgewildert: 1 Möwe

16.01.2018

gekommen: 1 Katze - Fund, 1 Kaninchen - Sozialpension

vermittelt: Hunde Lou und Jimmy,  Katzen Oleg, Lilly, Berta

gestorben: Schwan vom 13.01.18 musste eingeschläfert werden

15.01.2018

vermittelt: Hund Elvis, Kater Enriquo

gekommen: 2 x 1 Katze Fund, 1 Kaninchen Abgabe

abgeholt: 1 Katze Fund, 1 Hund Sozialpension

Rückmeldungen: Kater Paul/ Katze Sissi/ Dackel Felix

14.01.2018

abgeholt: 1 Hund- Fund

ausgewildert: 1 Kormoran

gestorben: 1 Amsel, 1 Taube

13.01.18

gekommen: 1 verletzte Möwe Düsternbrook, 1 entkräfteter Schwan Falkenstein, 1 flugunfähige Taube NMS, 1 entkräfteter Kormoran Strande, 1 Amsel Schilksee, 1 Katze - Fund, 2 Hunde - Fund,

abgeholt: 1 Hund - Fund von heute, 

vermittelt: 2 kleine Katzen, Katze Marian

12.01.2018

gekommen: 1 Hund - Fund

vermittelt: 1 kleine Katze, Katzen Frieda, Neele, Rollo, Pekka

abgeholt: 1 Katze - Sozialpension

11.01.2019

gekommen: 1 Hund - Sozialpension

abgeholt: 1 Hund - Sozialpension vom 06.01.18

gestorben.:1 verletzter Schwan

Rückmeldung: Katzen Jim und Luk, Degu Schnuppi

10.01.2018

gekommen: 1 Katze - Fund, 1 Möwe, verletzt

abgeholt: 1 Katze - Fund vom gleichen Tag

gestorben: Möwe mit offener Flügelfraktur

09.01.2018

gekommen: 1 Hund - Fund, 2 Katzenkinder - Rückgabe, 1 Kaninchen - Fund

abgeholt: 1 Hund - Fund von heute, 1 Hund -Sozialpension von gestern

08.01.2018

gekommen: 1 Hund - Sozialpension, 1 Katze - Fund, 1 verletzte Taube, 1 kleiner Igel, 1 Hund aus der Sozilpension übereignet

vermittelt: Hund Ted, Katze Tiger

Rückmeldungen: Katzen Sakari, Octavian, Danko,

07.01.2018

gekmen: 1 Hund - Sozialpension

Besonderes: Es ist Flohmarkt und es regnet nicht, im Gegenteil, die Sonne scheint bei ca. 2 Grad! Und es sind wieder viele Besucher zum Flohmarkt gekommen.

06.01.2018

vermittelt: 1 Katze Chaplin, 2 Katzen zusammen Marcel + Gereon

abgeholt: 1 Hund S-Pension, 2 Kaninchen Pension, 1 Eichhörnchen an die Schutzstation Eckernförde abgegeben

gekommen: 2 Katzen Fund, 1 geschwächtes Eichhörnchen 

Rückmeldung: Katze Oxana

05.01.2018

gekommen: 1 Katze von privat, 1 Katze - Sozialpension, 1 Wellensittich - Fund, 2 Katzen ais der Sozialpension übereignet, 3 Hunde aus der Sozialpension übereignet

vermittelt: 2 Farbmäuse, 1 Kaninchen, 1 Nymphensittich, Katzen: Tom, Ludos, Pauli, Peter, Dschings, Judy, Akash, 2 kleine Katzen,

04.01.2018

gekommen: 1 Hund - Fund

abgeholt. 1 Graupapagei - Pension, 2 Katzen - Pension, 1 Hund - Fund

vermittelt: Hund Babsie, Katzen Ivan, Presley

Rückmeldungen: Katzen Caesar+Nero, Pilar, Bartagame Cooper

02.01.2018

gekommen: 1 Katze - Fund, 1 verletzte Möwe, 1 verletzte Taube

vermittelt: Hunde Auri, Sina, Lotti, Minou, 4 Jungkatzen, Katzen Scott, Travis, Link, Jim, Oxana, Dirk, Danko, Paul

abgeholt: 1 Katze - Fund (war gechipt und registriert!)

01.01.2018

gekommen: 1 Hund - Fund, 1 untergewichtiger Igel

abgeholt: 1 Hund - Fund

vermittelt:

29.12.17

gekommen: 1 verletzter Schwan

28.12.2017

gekommen: 1 verletzte Amsel, 2 Katzen - Fund  Mettenhof, 2 Katzen - Fund Hebbelstr., 1 Katze - Fund Niemannsweg, 1 Katze - Fund Raisdorf, 1 Katze - von privat

vermittelt: Katzen Alberto, Niube, Dixie, 2 kleine

27.12.2017

gekommen: 1 Kaninchen  - Fund

vermittelt: Katzen Mum, Minka 2 und Elfie, 1 Kaninchen, 1 Meerschweinchen

Rückmeldung: Kater Moses, Katze Jolly Jumper (Regenbogenbrücke)

26.12.2017

gekommen. 1 Nymphensittich - Fund

24.12.2017

1 Meerschweinchen geboren

23.12.2017

gekommen: 1 Graupapagei - Pension,

22.12.17

gekommen: 2 Katzen - Sozialpension, 1 Katze - Fund, 2 Katzen - Pension

gestorben: 1 Jungtaube von gestern

21.12.2017

gekommen: 1 Jungtaube, 2 Hunde - Fund, 1 Katze -Abgabe  von privat

abgeholt: 2 Hunde - Fund

Rückmeldung: Katze Maggie

Besonderes: Weihnachtsfeier der Gruppe Öffentlichkeitsgruppe

20.12.2017

gekommen: 2 untergewichtige Igel, 1 verwilderte Katze

19.12.2017

gekommen: 2 Kaninchen - Pension, 1 Hund Kira - Abgabe von privat

18.12.2017

gekommen: 1 Katze - Fund Schwentinental, 1 Katze Abgabe von privat, 1 Kaninchen - Fund

abgeholt: 1 Katze - Fund

17.12.3017

Rückmeldungen: Kater Fivi / Katze Lotte

Besonderes: Weihnachtsbescherung für die Tierheimtiere und Gottesdienst

15.12.2017

gekommen: 2 Katzen (Besitzer verstorben) 1 Hund Chilli Abgabe von privat, 1 Möwe (offene Flügelfraktur)/ 1 Hund Fund, 1 Hund Sozialpension Irka

abgeholt: 1 Hund Fund

ausgewildert: 4 Tauben

verstorben: 2 Möwen

Rückmeldungen: Katzen Kodiak (Sam) + Ole / Mulle / Gregor+Goran

14.12.2017

gekommen: 1 Kaninchen Abgabe von privat / 1 Igel Fund / 1 Möwe Fund

ausgewildert: 2 Möwen

Besonderes: Abschlussprüfung für drei Tierpflegerinnen aus S-H, der NDR dreht im Tierhein, Weihnachtsfeier der Tierheimmitarbeiter

13.13.2017

gekommen: 2 Bauernhofkatzen

Besonderes: Weihnachtsfeier der Katzenstreichler

12.12.2017

gekommen: 2 kleine Igel, 2 Meerschweinchen Pension, 4 Schlangen von privat (2 Kornnattern und 2 Boas, Besitzer verstorben)

Rückmeldung: Katze Silja

11.12.2017

gekommen: 1 verletzte Katze/ 1 verletzte Möwe

abgeholt: 2 x 1 Hund - Fund

vermittelt:  Katze "Woody" , Katze "Tristine"

gestorben: 1 verletzter Igel/ 1 verletzter Kernbeißer/ 1 verletzte Möwe

10.12.2017

gekommen: 3 x 1 Igel - Fund / 1 Kernbeißer - Fund

09.12.2017

vermittelt: 2 Katzen Prudence + Priscilla (zusammen)

gekommen: 1 Hund-  Fund (aus NMS)/ 1 Hund Sozialpension

08.12.2017

gekommen: 2 Katzen Abgabe von privat/ 1 Katze Abgabe von privat/ 1 verletzte Krähe

abgeholt: 1 Taube vom Halter abgeholt

vermittelt: 1 Igel zum Winterschlaf in Privathand gegeben, 1 Kaninchen, Katzen Minka und Micky

gestorben: 2 entkräftete Möwen

07.12.2017

gekommen: 2 Igel / 1 Katze - Fund

vermittelt: Kater Josef / 2 Wellensittiche / 2 Kanarienvögel

06.12.2017

gekommen:1 Hund - Fund / 1 verletzte Möwe

abgeholt: 1 Hund - Fund

gestorben: 1 Katze

05.12.2017

gekommen: 1 Katze - Fund

gestorben: verletzte Taube von gestern

Rückmeldung: Kater Bobby

Besonderes: NDR Bingo Lotterie dreht über die Trainingswiese im Tierheim

04.12.2017

gekommen: 1 verletzte Taube / 1 Hund Fund/ 1 Schaf Fund

abgeholt: 1 Hund Fund Neumünste r/ 1 Hund Fund

vermittelt: Hund Tiffy / Kater Wuschel / 1 Katzenkind

03.12.17

gekommen: 1 Hund - Fund aus Neumünster,

Abgeholt: 1 Hund - Fund

gestorben: 1 Taube, 1 Igel

Besonderes: Flohmarkt im Tierheim / einige Katzen haben Interessenten, mal schauen was dabei raus kommt

02.12.17

gekommen: 3 kleine Igel,1 verletzte Taube, 2 Katzen - Fund, 2 Katzenkinder - Fund, 1 Hund - Fund

abgeholt. 1 Hund - Fund, 1 Hund - Sozialpension

vermittelt: Katze Sakari

Rückmeldung: Kater Bilbo

01.12.17

gekommen: 3 Hunde - Sozialpension,1 Hund - Fund, 1 verletzte Möwe "Georg"

Vermittelt: 2 kleine Katzen

Rückmeldung: Kater Bobby

Tierrecht

Hier ein interessanter Link zum Thema Tierrecht.

Und noch ein Link: 50 Antworten zu häufig gestellten Fragen zum Thema Tierschutz und Recht.

Ratgeber

Es gab früher kaum gesetzliche Vorschriften, die die Hundehaltung betrafen. Nur in der Verordnung über das "Halten von Hunden im Freien" von 06.07.1974 wurde festgelegt, wie groß ein Hundezwinger sein muss und welche baulichen Voraussetzungen eingehalten werden müssen. Die Kettenhaltung ist verboten, der Hund darf aber an einer Laufvorrichtung gehalten werden und muss zusätzlich eine Stunde Auslauf erhalten. Seit 01.09.2001 ist die neue Tierschutz-Hundeverordnung in Kraft getreten.

Hundeverordnung

Weiterlesen: Tierschutz-Hundeverordnung →

  • Bislang hatten wir ein Gesetz zur Abwehr von Gefahren, die von Hunden ausgehen, das sogenannte „Gefahrhundegesetz“! Vom 01. Januar 2016 gibt es ein neues Gesetz, das Hundegesetz. Gesetze lesen sich immer schwierig, daher möchten wir Ihnen das Wichtigste hier erläutern.
  • Alle Hundehalter müssen ihren Hund mit einem Chip kennzeichnen und eine Haftpflichtversicherung nachweisen. (Bei der Versicherungspflicht gibt es Ausnahmen)
  • Es gibt keine Rasselisten mehr! Waren vorher bestimmte Hunderassen und deren Mischlinge per se als gefährlich eingestuft, so sind jetzt erst einmal alle Hunde gleich und nicht gefährlich. Die bis 31.12.2015 aufgrund der Rasse eingestuften Hunde werden zum 01.01.2016 zurückgestuft.
  • Wie beim alten Gesetz können Hunde bei bestimmten Vorfällen als gefährlich eingestuft werden. Wenn ein Hund ein Tier beißt oder verletzt, wenn er wildert oder Tiere hetzt, wenn er Menschen in gefahrdrohender Weise anspringt oder beißt. In allen Fällen wird individuell, auch mit Hilfe von Fachleuten, entschieden, ob eine Einstufung vorgenommen wird.
  • Ist ein Hund eingestuft, so muss der Hundehalter eine behördliche Genehmigung haben. Wie beim alten Gesetz: pers. Eignung, polizeiliches Führungszeugnis, Versicherung und Chipkennzeichnung mussen so und so vorhanden sein, Sachkundenachweis bestehend aus einem Theorieteil und Praxisteil (Der Praxisteil ist neu). Der Hund muss einen Maulkorb tragen und an der Leine geführt werden (Das blaue Halsband entfällt).
  • Ist ein Hund aufgrund eines Vorfalles eingestuft worden, so kann er 1 Jahr nach Einstufung durch einen Wesenstest nachweisen, dass er durch entsprechende Erziehung nicht mehr gefährlich ist und wird von der maulkorbpflicht befreit. nach einem weiteren Jahr kann die Hund durch eine tierärztliche Begutachtung komplett zurück gestuft werden. Weitere Infos unter Hundegesetz Schleswig-Holstein .
  • Das Hundegesetz ist ein Landesgesetz und gilt in ganz Schleswig-Holstein. Die Hundesteuer ist eine kommunale Abgabegebühr. Die Kommunen müssen jetzt auch den erhöhten Steuersatz für rassebedingt eingestufte Hunde auf den normalen Satz heruntersetzen.
  • Mit Abschaffung der Rasselisten hat Schleswig-Holstein eines der modernsten Hundegesetze in Deutschland. Hoffen wir, dass die Hundehalter sorgfältig und achtsam mit ihren Hunden umgehen, sodass das Gesetz sich bewähren kann.
  • Stand 22.09.17

Der Welpe ist bei Ihnen eingezogen und nun möchten Sie ihm einen guten Start ins Hundeleben ermöglichen. Dazu gehört für Sie auch der Besuch in einer Hundeschule mit Welpenspielgruppe. Welpenspielgruppen haben unter anderem zum Ziel, dem jungen Hund Gelegenheit zu innerartigen Sozialkontakten zu geben, was für seine Wesensentwicklung enorm wichtig ist.

Weiterlesen: Wie finde ich die richtige Welpenspielgruppe? →

Seit einigen Jahren gibt es neue Gesetze für das Halten von Hunden. Fakt ist, dass in vielen Situationen jeder Hund als „Gefährlich“ eingestuft werden kann, in die meisten Situationen schlittert der Hund hinein, weil er nicht erzogen wurde. Er springt Menschen an, er knurrt, schnappt oder beißt, er hetzt oder wildert, …

Weiterlesen: Wie finde ich die richtige Hundeschule? →

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 55-2017

Ständige Sponsoren

mediahof.jpg

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 21:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

An-/Abmelden