Blacky W.

April 2016:
Liebes Tierheimteam,
 
In der letzten Woche ist unser Labrador-Schäferhundmix Blacky gestorben.
Wir haben ihn im März 2010 im Alter von 7 Jahren von Euch bekommen, zu einem Probewochenende. Aber als er beim Öffnen des Auto's schwuppdiwupp auf dem Beifahrersitz! saß, war eigenlich klar, dass es für immer sein würde... und so war es.
Er war unser erster Hund und so besonders. Von seinem Vorleben können wir nur ahnen, dass es nicht immer leicht war. Er war oft schreckhaft und in manchen Situationen schnell gestresst. Aber mit Hilfe lieber Menschen und viel Liebe und Geduld haben wir mit- und voneinander gelernt und so mehr Sicherheit und Gelassenheit aufbauen können.
Wir hatten eine schöne Zeit mit ihm. Er wurde 13 Jahre alt.
Wir sind dankbar, dass wir ihn gehabt haben. Er fehlt uns.

 

 

2010:

Blacky hatte bislang mit seinem Herrchen auf dem Lande gelebt. Er wurde in der Regel im Stall gehalten. Daher sind Straßenverkehr und andere Umwelteinflüsse recht ungewohnt für ihn. Er zieht stark an der Leine, da er in letzter Zeit wenig ausgeführt wurde. Auch die Erziehung ist weitestgehend vernachlässigt worden. Blacky ist Menschen gegenüber, die ihm vertraut sind, freundlich und verspielt. Er sucht ein Zuhause auf dem Lande, möglichst ein Haus mit eingezäuntem Grundstück, sodass er allmählich an ein Familienleben in der Wohnung gewöhnt werden kann.

Weitere Informationen

Letzte Änderung am Donnerstag, 14 April 2016 12:50
Mehr in dieser Kategorie: « Shawn Xanto »

Schreibe einen Kommentar

Bitte keine Werbung oder anstößige Formulierungen einsenden!
Jeder Kommentar wird vor einer Freischaltung administrativ geprüft.

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teile diese Seite mit anderen

Notfall-Flyer

Notfall-Flyer 2014

Aktuelles Tierheimheft

Tierheimheft 57-2018

Ständige Sponsoren

mediahof.jpg

tng.jpg

vater unternehmensgruppe

So erreichen Sie uns

Tierheim Kiel
Uhlenkrog 190, 24109 Kiel

Notruf: 0178 - 52 54 640
(07:00 - 21:00 Uhr)

Telefon: 0431 - 52 54 64

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vor dem Senden einer E-Mail lesen Sie bitte unseren Datenschutzhinweis.

An-/Abmelden

Datenschutzhinweis: die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Verstanden!